Presse - Ambulanter Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis e.V.

Aktuelle Pressemitteilungen rund um den Ambulanten Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis e.V. online nachlesen…

Leseabend 2020

Einen sehr persönlichen und inspierierenden Leseabend hatten wir am 07. Februar 2020 mit Ehepaar Arzt in der Thalia Buchhandlung in Mosbach.

Mehr dazu lesen sie im Stadtanzeiger Mosbach (7/2020) ab Seite 8. 

"Niemand soll im Schatten stehen"

Hannah-Lena Baudy - Ehrenamtliche im Ambulanten Kinderhospizdienst NOK e.V. wird von Studenten der Dualen Hochschule Mosbach in Stadt-Land-Fluss-Geschichten 2019 porträtiert.

Ehrenamtspreis Mosbach 2018

Ehrenamtspreis Mosbach 2018Mosbach. (schat) Auch wenn sich die Jury bei der Kür der Ehrenamtspreisträger für das Jahr 2018 so lange auseinandergesetzt hat wie noch nie: Mit den Preisträgern scheint man durchaus die richtigen "Beispiele vorbildlicher ehrenamtlicher Arbeit" (Jury-Sprecher Jürgen Kriege) gefunden zu haben.

Unter eloquenter Moderation von Dr. Alexander Dambach durften in der Alten Mälzerei Karlheinz Walter aus Mosbach, Rüdiger Eberle aus Schefflenz, Lara Bangert aus Krumbach, der ambulante Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis, der TSV Mudau und der Betreuungsverein NOK die Ehrenamtspreise 2018 entgegennehmen. Laudatoren würdigten jeweils die Leistungen der Preisträger, die sich neben der Trophäe auch über eine finanzielle Zuwendung in Höhe von 1500 Euro freuen konnten - ein schöner Bonus zum vom Landrat verfügten Mindestlohn.

Jeder braucht einen Begleiter - Unverzichtbare Hilfe für Kinder

Das Foto zeigt die neu qualifizierten Ehrenamtlichen, die Koordinatorin Bettina Frisch (links) sowie Mitglieder des Vorstandes und Diakon Manfred Leitheim sowie Pfarrer Richard Lallathin (rechts).Zum Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember weitere Ehrenamtliche des Ambulanten Kinderhospizdienstes NOK e.V. qualifiziert und einsatzbereit

Mosbach. Mit einem feierlichen Aussendungsgottesdienst ging der vierte Qualifizierungskurs für ehrenamtliche Kinder- und Jungenhospizbegleiter am 25.11.2017 zu Ende. Somit stehen dem Ambulanten Kinderhospizdienst NOK e.V. derzeit 22 qualifizierte Ehrenamtliche zur Verfügung. Im Qualifizierungskurs hat die Gruppe intensive Erfahrung mit der eigenen Biografie gemacht und Handwerkszeug bekommen, das ihnen hilft in Familien mit einem lebensverkürzend erkranktem Kind oder einem palliativ versorgten Elternteil eine Begleitung zu sein.

"Nimm dir heute sorgenfrei, denn man fühlt sich wohl dabei"

SorgenfresserleStudierende nähen "Sorgenfresserle" für  den Ambulanten Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis e.V.

Am Anfang des Wintersemesters 2016/2017 sahen sich die Studierende der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd vor die Aufgabe gestellt, ein neues Projekt für das Seminar „Bekleidung, Mode und Gesundheit“ zu finden. Gemeinsam mit der Dozentin Martina Ordnung machte man sich Gedanken und entschied sich, die Weihnachts- und Geschenkezeit berücksichtigend, dafür „Sorgenfresserle“ für den Ambulanten Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis e.V. zu nähen.

Kontakt

Ambulanter Kinderhospizdienst
Neckar-Odenwald-Kreis e.V.

Franz-Roser-Platz 2 | 74821 Mosbach
Telefon: 06261 9383583 | Fax: 06261 9383584
E-Mail: post@kinderhospiz-nok.de

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.
Wir rufen Sie gerne zurück.

Impressum | Datenschutz | Facebook Icon

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.