"Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben."



Juli 2021

Vielen Herzlichen Dank an die Konfirmanden aus Zuzenhausen, die unseren Kinderhospizdienst mit einer großzügigen Spende bedacht haben.

Danke an die  Kommunionkinder aus Billigheim, Lohrbach, Reichenbuch und Sattelbach für ihre Spende, sowie an das Kommunionkind Nick Kirchgessner, der unseren Verein durch eine tolle Einzelspende unterstützt.

Danke auch das Zentrum für Zahnmedizin Mosbach,  Dr. Christian Fischer, deren Spende die Beschaffung wichtiger Einrichtungsgegenstände für das neu erworbenen Ferienhäusle ermöglicht.




Mai 2021

MDT-Tex: Wir bedanken uns bei der Fa. MDT-Tex in Hardheim für 2 tolle große Sonnenschirme, die im Sommer unserem Häusle den notwendigen Schatten spenden werden. Vielen Dank!

Die Fa. Franz Fertig in Buchen hat ein wunderschönes Schlafsofa und passende Sessel ganz nach unseren Wünschen gefertigt, die auf einen „Umzug“ ins Häusle warten! Wir freuen uns sehr über diese Spende und sagen schon jetzt „Danke schön“!

Herr Fischer kümmert sich um den „Garten“ und ist immer da, wenn „Not am Mann“ ist - danke!

Tino und Ramona Kirschenlohr danken wir ganz herzlich für die tatkräftige „Abreißhilfe“ im Häusle und die großzügige Geldspende!

Wir erfahren auch viel Unterstützung von Handwerkern in und um Waldkatzenbach. Ganz besonders unterstützen uns mit Rat und Tat die Malerin Rica Jung und die Familie Deschner von der Firma Gehrig+Tochter. Wir freuen uns sehr darüber.

Herzlichen Dank auch allen Spendern, die unsere Badrenovierung über das Crowd-Funding der Volksbank Franken oder den neuen Fußbodenbelag über betterplace unterstützen!

Die Spendenlaufwoche von TSV-Götzingen, VfL Eberstadt und SV Schlierstadt bringt uns bei unserem Umbau ein großes Stück weiter- vielen Dank liebe Sportler!

Moritz Reinhard und Daniel Nohe ermöglichen uns mit ihrem Hilfsprojekt „We can do more“ in Zusammenarbeit mit Verena Müller von "From Paper to heart" den Luxus einer Fußbodenheizung im nicht unterkellerten Duschbereich - darauf freuen wir uns sehr.

Auch die Firma Wohnfitz in Walldürn unterstützt uns ganz großartig bei der Einrichtung des Häuschens - super! 


April 2021

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Felix Rastert, Milena Kaulich, Amelie Schröder und Tia Stefan, die während des 1. Lockdown die 4. Klasse der Elztalschule Dallau beendet haben. Ihren Anteil aus der Klassenkasse, der eigentlich für eine Klassenfahrt angespart worden war, haben sie an den Ambulanten Kinderhospizdienst gespendet. Das finden wir Super!  Vielen Dank!!!!

Vielen Dank….

  • der Familie Bier in Waldbrunn für die Spende, die das Sonnenblumenfeld eingebracht hat.  Eine Freude für alle Vorbeifahrenden, für die „Blumenpflücker“ und für den Ambulanten Kinderhospizdienst NOK e.V.!
  • dem Bundeswehrdienstleistungszentrum Bruchsal/ Neckarzimmern
  •  Vogel Tief- und Straßenbau GmbH & CoKG in Waldbrunn      
  •  Andreas Johmann in Billigheim und Walter Hillenbrand von Global Invest in Sinsheim

 

  •  Fa Uwe Beetz Immobilien in Mosbach                                    
  •  Fanclub des HSV Nordbaden Elbufer Höpfingen für ihre 8. Spendenaktion                                                       
  •  der Belegschaft der Fa MAGNA Rosenberg für ihre 16.Spendenaktion
  •  der Fa Schäfer GmbH Behälter- und Apparatebau in Mosbach             
  •  Central Apotheke Walldürn für den Beitrag vom Alltagsmaskenverkauf und die "Plünderung des Sparschweins“,        
  • Firma Krauskopf Maschinentechnik GmbH & Co KG in Buchen
  • Firma Sigmann Elektronik GmbH in Hüffenhardt                        
  • Firma Torsten Martin Türe, Tore & Service in Schönbrunn
  • Bauland Apotheke Seckach
  • Gebrüder Mechler OHG Omnibusbetrieb in Mudau
  • Butz OHG in Haßmersheim
  •  Architekturbüro Nico Hofmann Buchen-Eberstadt



Wir danken auch

  • den Kindern und Jugendlichen des Erzbischöflichen Kinder- und Jugendheimes St. Kilian, die mit ihren Pat*Innen im Rahmen der Patenaktion Pluspunkt gespendet haben
  • der Frauengruppe aus Erfeld, die inzwischen viele Masken zugunsten des Ambulanten Kinderhospizdienstes NOK e.V. genäht hat         
  • Paulina und Greta Weber aus Götzingen, sie haben den Erlös ihrer Aktion „Weihnachtsmarkt im Bollerwagen“ gespendet. 

... allen weiteren Spendern, die hier nicht genannt werden wollten.

E-Mail
Anruf
Infos